NEUE SCHRITT FüR SCHRITT KARTE FüR KIRCHE DER SCIENTOLOGY

Neue Schritt für Schritt Karte Für Kirche Der Scientology

Neue Schritt für Schritt Karte Für Kirche Der Scientology

Blog Article

Nicht bekannt, Details Über Was Ist Scientology


In dem US-amerikanischen Magazin "Time" erschien ein Aufsehen erregender Enthüllungsbericht, es gab zahlreiche Skandale wie den ungeklärten Tod der jungen Scientologin Lisa Mc, Pherson. Prominenten Anhängern wurde Scientology "peinlich, womit es schwieriger wurde, Scientology als spirituellen Zufluchtsort" zu präsentieren. Auch außerhalb der USA stand Scientology unter Druck. Besonders Deutschland habe die Aktivitäten von Scientology mit besonderer Sorge beobachtet, so Lawrence Wright.


Ziel der Scientology-Organisation ist die Erschaffung eines neuen Menschen scientologischer Prägung und einer neuen ausschließlich nach scientologischen Richtlinien funktionierenden Welt. Scientology strebt die Weltherrschaft an. Die Notwendigkeit einer "Scientologisierung" der Gesellschaft wird damit begründet, dass die Welt in ihrer derzeitigen Erscheinungsform zum absoluten Untergang verurteilt sei. Die Errettung liege allein in der Anwendung scientologischer Technologie, womit die Organisation einen Absolutheitsanspruch auf den einzig wahren Heilsweg erhebt.


Laut Verfassungsschutz soll Scientology in Deutschland bis zu 6000 Anhänger haben. Anwälte von Scientology-Organisationen sprechen dagegen von rund 12 000 aktiven Mitgliedern in Deutschland. Das sollten Sie Wissen Kennzeichnend ist häufig das Auftreten einer charismatischen diesseitigen Führerfigur, eines Gurus, der blinde Gefolgschaft fordert. Es wird nur eine einzige reine Lehre vertreten, die auch nicht in Frage gestellt werden darf.


Scientology KircheKirche Der Scientology
ScientologyKirche Der Scientology

Der Einstieg in Scientology geschieht oft über die 'Oxford- Persönlichkeits-Analyse' (OCA), die es Betroffenen ermöglichen soll, mit Problemen besser fertig zu werden. Experten bemängeln daran, dass dieses Verfahren unwissenschaftlich sei und stets mit dem gleichen Ergebnis ende: "Es gibt großes Verbesserungspotenzial." Und das wird dann teuer..


Scientology für Dummies




Sie habe Kontakt zu Scientology-Feinden und wurde so selbst zur Gegnerin der Sekte erklärt. SRF Nach diesem Aufruf zur Ächtung kamen die Abschiedsbriefe. Die Schwester arbeitet bei Scientology in Basel. Andrea Buschor hat sie vom Auto aus in der Stadt gesehen. «Es tut weh, nicht das Fenster zu öffnen und zu fragen, willst du mitfahren?», erzählt sie.«Wir hatten einfach genug»Die Eltern von Andrea Buschor sagen gegenüber der «Rundschau», sie seien nicht von Scientology gezwungen worden, die Verbindung zu ihrer Tochter abzubrechen.


Was Ist ScientologyScientology Kirche

Und findet sich mit den gleichen Inhalten verknüpft auch in den Schulungen von "truu". Steller: "Da war nichts mehr von freier Entscheidung" Axel Steller berichtet, ihm seien viele Ähnlichkeiten zwischen dem System der Scientologen und den Verkaufsmethoden bei "truu" aufgefallen: "Da war nichts mehr von freier Entscheidung. Es ging darum, psychologische Tricks anzuwenden, um jemanden dahin zu kriegen, dass man etwas verkauft, egal ob er es braucht oder nicht." Zum Beispiel die Methode, mit der geübt wurde, als Verkäufer der Wasserfilter überzeugend zu wirken: Man habe trainiert, minutenlang denselben Satz gegen eine Wand zu sprechen – eine Übung, die in der Fachliteratur über Scientology-Methoden mehrfach belegt ist.


Man solle den Einfluss der Sekte also nicht überschätzen, so Utsch. Ihm selbst sei nur ein einziger Fall bekannt, in welchem ein Scientologe versucht habe, jemanden über ein Dating-Portal anzuwerben. Allerdings modernisieren sich die Sekten zunehmend. Sie nutzen Onlinetests oder Tablets, um Menschen auf der Straße anzusprechen. Und nicht nur Scientology hat die sozialen Medien für sich entdeckt.


Andere Meinungen würden nicht geduldet. "Wer Kritik übt, hat Dreck am Stecken.""Stasi-Methoden"Immer mehr stiess sich das ehemalige Mitglied auch daran, dass sich alles ums Geld drehte. "An Anlässen standen Kirchenmitarbeiter am Ausgang und drängten einen mit subtilen Mitteln, Geld zu spenden. Zudem erhielt ich täglich 8-10 Mails, wo ich aufgefordert wurde, Projekte finanziell zu unterstützen."Wenn man sich total auf die Kirche ausrichte, so A.B., dann sei alles in Butter.


Eine Geheimwaffe für Scientology Kirche


weitere Tipps hier was ich gefunden habe großartige Website

Report this page